Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Corona-Virus: Rathaus Samtgemeinde Ostheide eingeschränkt geschlossen!

 
Zur Aufrechterhaltung der Verwaltungsleistungen während der Corona-Pandemie ist die Samtgemeindeverwaltung bis auf weiteres für Publikumsverkehr
eingeschränkt geschlossen.

Der Einlass wird nur nach vorheriger Absprache eines Termins gewährt. Für die Terminvergabe stehen folgende Rufnummern bereit
 
Zentrale:                             04137 / 8008-0
Einwohnermeldeamt:      04137 / 8008-33 bzw. 34
 
Diese Rufnummern sind zu folgenden Zeiten erreichbar:
• montags, mittwochs und freitages von 08:00 bis 12:00 Uhr
• dienstags von 08:30 bis 16:00 Uhr
• freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr
 

Einlassregeln:

Aufgrund der Corona-Gefahr und um Bürger und Personal zu schützen, hat die Samtgemeindeverwaltung Ostheide strenge Einlassregeln zum Rathaus erlassen.
So werden Personen, die sich in den letzten vierzehn Tagen in einem Risikogebiet laut Robert-Koch-Institut aufgehalten haben, nicht mehr eingelassen.
Anderen Personen wird nur noch einzeln und nur mit Mundschutz der Zutritt gewährt. Es wird mittels Stirnthermometer die Temperatur gemessen. Bei Auffälligkeiten wird kein Zutritt gewährt. Treten keine Auffälligkeiten auf, wird das gründliche Waschen der Hände verlangt. Erst anschließend wird die Person bedient.