Ansprechpartner & mehr

Kind- & Jugendeinrichtung

Der Jugendtreff Neetze
Eckhard Dietrich
Lüneburger Landstraße 8a
21398 Neetze
05850-7222

Bereits vor 70 Jahren gründete der damalige Pastor der Neetzer Kirche einen Treffpunkt für die Jugendlichen der Gemeinde, Lüneburger Landstraße 8a. Schon damals lag den Neetzern das Wohl ihrer Jugend sehr am Herzen. Auch heute noch hat der Neetzer Jugendtreff seine Heimat in den Räumen der Kirche, und zwar auf dem Kirchengrundstück unmittelbar neben der ehemaligen Jugendbildungsstätte. Allen Kindern und Jugendlichen von 6 bis 27 Jahren steht auf zwei Ebenen dieser schöne Treffpunkt zum Kickern, Billard spielen, Musik hören, Kochen, Chillen u.v.m. zur Verfügung. In einer Computerecke steht ein Internetzugang zur Verfügung. 

Seit 2014 kümmert sich die Jugendpflege Neetze um den Jugendtreff. Die Jugendpflege Neetze wird vom Albert-Schweitzer-Familienwerk, Jugend- und Familienzentrum e.V., Lüneburger Straße 35, 21354 Bleckede (Tel: 05852-9513-11) organisiert. 

Verschiedene Projekte, wie Fußball für Mädchen, Skaternachmittage und vieles mehr werden durchgeführt. Fast alle Aktivitätten kosten Geld; aufgrund der knappen öffentlichen und kirchlichen Kassen hat sich daher im Jahr 2003 ein Förderverein gegründet, der mit Spendengeldern den Erhalt des Jugendtreffs in seiner jetzigen Form unterstützt. Neue Mitglieder, Mitmacher oder Spender sind beim Förderverein natürlich herzlich willkommen: 

Öffnungszeiten Der Jugendtreff Neetze:

Dienstag            von 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr 
Donnerstag        von 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr
samstags nach Absprache (Ausflüge)